20.04.2014

Martin Henning

Frühe Bescherung - „Pille danach“ für englische Frauen gratis

Martin Henning

Frühe Bescherung - „Pille danach“ für englische Frauen gratis

07.12.2011

So kann die nächste Weihnachtsfeier kommen: In Großbritannien können Frauen vor den Weihnachtstagen kostenlos die „Pille danach“ erhalten.

Die britische Schwangeren-Beratungsstation BPAs hat diese ungewöhnliche Aktion kürzlich ins Leben gerufen. Sie begründet ihren Dienst an der britischen Frau mit den regelmäßig hohen Schwangerschaftsraten im Januar.

Durch die vielen Feiern zwischen Weihnachten und Silvester und die Apothekenschließungen während der Feiertage, die den Erwerb der Verhütungspillen deutlich erschwere, sei die Wahrscheinlichkeit einer ungewollten Schwangerschaft zum Jahreswechsel besonders groß.

In den kommenden Wochen können interessierte Frauen das kostenlose Angebot wahrnehmen. Nach einer 15-minütigen Telefonberatung erhalten sie neben einer Vorratspackung an Pillen auch eine Packung Kondome und Ratgeberliteratur. Die „Pille danach“ kann bis zu 72 Stunden nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden.
 

das könnte Sie auch Interessieren

11.07.2012

News

Länger leben durch weniger sitzen und Fernsehen gucken

Dreieinhalb Jahre zusätzliche Lebenszeit – klingt verlockend, oder? Alles was Sie dafür tun müssen, ist, pro Tag weniger als drei Stunden zu sitzen und höchstens zwei ... weiterlesen

21.06.2012

News

Verbraucherschutz: Vorsicht vor mariniertem Grillfleisch

Sommerzeit, Grillzeit! In Metzgereien und Supermärkten finden Grillfans momentan alles, was das Herz begehrt – auch mariniertes Fleisch. Dass dieses jedoch oft nicht so frisch ist wie ... weiterlesen

21.11.2011

News

Werdende Väter leben gesünder

Männer, die ihr erstes Kind bekommen, verändern ihren Lebensstil überdurchschnittlich oft. Zu den Veränderungen gehören eine Verringerung des Alkohol- und Zigarettenkonsums ... weiterlesen

29.03.2013

News

Fast 60 Prozent möchten, dass der Partner abnimmt

Liebe macht tolerant. Trotzdem sind viele Menschen mit dem Lebensstil ihres Partners nicht hundertprozentig zufrieden. Die British Heart Foundation fragte 1.500 Frauen und Männer: „Was ... weiterlesen

24.07.2012

News

Weltbevölkerung bewegt sich zu wenig

Die Menschheit leidet unter starkem Bewegungsmangel. 30 Prozent der Weltbevölkerung bewegt sich gerade einmal eine Minute pro Tag. Laut einer Studie der Harvard University in Boston sterben ... weiterlesen

13.12.2011

News

Studie: Krebs ist häufig vermeidbar

Das eigene Verhalten wird dem Menschen immer mehr zum Verhängnis. Laut einer britischen Sammlung von Übersichtsarbeiten lassen sich 40 Prozent aller Krebsfälle durch einen ... weiterlesen